MX-5 Bestand in Deutschland

Der Bestand der MX-5 in Deutschland ändert sich ständig. Neue Modelle kommen auf den Markt und alte Auto gehen verloren.

Mit über 1.000.000 verkauften Exemplaren zwischen Februar 1989 und April 2016 ist der MX-5 der meistverkaufte Roadster weltweit.

Es werden 4 Generationen unterschieden, mit folgenden Baujahren:

  • NA von 1989 bis 1998
  • NB von 1998 bis 2005
  • NC von 2005 bis 2015
  • ND von 2015 bis ? – wird weiterhin gebaut

Meistens gibt es nach einigen Jahren ein Facelift, was aber hier unberücksichtigt bleibt.

Weitere Unterscheidung in den Statistiken sind lediglich noch die Motoren, da es einen „kleinen“ und einen „großen“ Motor gibt. Bei der ersten Generation wird beim kleinen Motor zusätzlich zwischen zwei Leistungsvarianten unterschieden.

Alle Daten werden in Deutschland vom Kraftfahrbundesamt veröffentlicht. Über die Typschlüsselnummer kann das jeweilige Modell zugeordnet werden.

Letzter Stand: 01. Januar 2021

Der Bestand an MX-5 von 1999 bis 2021

Das ganze in Zahlen:

Zu beachten ist: Bis 2007 beinhaltete der Fahrzeugbestand auch die Anzahl der vorübergehenden Stilllegungen. Mit der neuen Fahrzeugzulassungsverordnung wurde das Zulassungsverfahren vereinfacht. Sämtliche Arten von Abmeldungen, auch die sogenannten vorübergehenden Stilllegungen, gelten seit 1.3.2007 als Außerbetriebsetzungen. In der Konsequenz enthält der Fahrzeugbestand daher lediglich den fließenden Verkehr einschlielich der Saisonkennzeichen.

Nimmt man eine kontinuierliche Abnahme des Bestandes an, so kann man anhand der Zahlen der Vorjahre davon ausgehen, dass ungefähr 10% aller MX-5-Typen am 01.01. abgemeldet waren. Der tatsächliche Bestand liegt also um diese Zahl höher als es die Zahlen oben ausweisen.

Zusätzlich gilt wie in den Vorjahren, dass eine erhebliche „Dunkelziffer“ an nicht offiziell importierten MX-5 besteht (sog. Grauimporte). Diese Fahrzeuge werden oft nicht dem Modellschlüssel zugeordnet, sondern sind mit der Typschlüsselnr. „000“ gekennzeichnet. Die Anzahl solcher MX-5 dürfte sich heute bei etwa 7.000 – 9.000 Fahrzeugen bewegen (2003 waren es 10.225 Stück).

Neuzulassungen MX-5

Herausgerechnet aus dem Bestand ergeben sich die Neuzulassungen des jeweiligen Jahres – ohne gleichzeitige „Verluste“.

Verluste an MX-5

Verringert sich der Bestand eines Modells, kann man wohl von einem „Verlust“ ausgehen. Hier wird lediglich der jährliche Verlust an MX-5 in % ausgewiesen.

Dichte und Verteilung in den Bundesländern

Nachfolgend noch eine Übersicht zum 01.01.2021, in der gezeigt wird, wie viele MX-5 sich unter 1.000 zugelassenen Fahrzeugen befinden: